Arrow
Arrow
Slider
Die Samtgemeinde Selsingen sucht voraussichtlich ab dem 01.11.2018 eine/n
 
Erzieher/in
 
für die Leitung einer Gruppe im Kindergarten Sandbostel.

Wir freuen uns, Ihnen das neue Veranstaltungsprogramm 2018/2019 vorstellen zu dürfen.

Es ist garantiert wieder für jeden etwas dabei.

Anmeldungen nimmt die ABS ab sofort entgegen.

Am 28. September findet von 15 bis 18 Uhr das diesjährige Freiwilligen-Forum im Familienzentrum des DRK in Zeven statt.

Organisiert wird es von der Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit des Landkreises. Die Besucher können sich über aktuelle Angebote im Landkreis informieren, Vorträge besuchen und sich über ihre Arbeit austauschen. Alle Freiwilligen und Hauptamtlichen, die sich mit und für Ehrenamtliche engagieren, sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Freiwilligenakademie Niedersachen e.V. hat ein aktuelles Programm für das 2. Halbjahr 2018 veröffentlicht, in dem wieder vielfältige Weiterbildungsangebote vorgestellt und angeboten werden.
Insbesondere hält das Aus- und Fortbildungsprogramm eine große Zahl neuer Impulse und Anleitungen für die weitere Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Niedersachsen bereit.
 
Das Programm sowie ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter www.freiwilligenakademie.de.

In Selsingen darf bald wieder auf der Straße getanzt werden.

Es wurde ein tolles Programm auf die Beine gestellt.

Flohmarkt, Vorführungen, Musik, Shopping und etwas leckeres für den Gaumen. Es ist garantiert für jeden etwas dabei.

Die Samtgemeinde Selsingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
Erzieher/in
 
zum Einsatz an derzeit ein oder zwei Tagen im Kindergarten Deinstedt.
 
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in wird vorausgesetzt.
Es geht wieder los! Auch in diesem Jahr öffnet Hans-Heinrich Heins aus Rockstedt wieder sein großes Maislabyrinth für Besucher.
Sie planen einen Kindergeburtstag, einen Betriebsausflug oder einfach nur einen schönen Tag? In dem Rockstedter Maisfeld gibt es viel zu entdecken: Irrwege, Spielsand für Kinder, einen Aussichtsturm, gemütliche Plätzchen für ein Picknick im Grünen - und am Wochenende auch noch Kaffee und Kuchen dazu... Das Maislabyrinth ist etwa fünf Hektar groß, das ist etwa so groß wie fünf Fußballfelder.
Vom 28. Juli bis Anfang Oktober 2018 immer vom freitags bis sonntags von 13.00 bis 18.00 Uhr und nach telefonischer Absprache können Sie die etwa fünf Kilometer langen Wege des Labyrinths erkunden.

Bei Problemen mit Hornissen oder ähnlichen Fluginsekten wird vom Landkreis Rotenburg (Wümme) eine kompetente Beratung angeboten. Den Beratern wurde eine Ausnahmegenehmigung zur Umsiedlung von Hornissenvölkern erteilt. Sie dürfen in Ausnahmefällen Hornissenvölker nach bestimmten Kriterien umsiedeln.

Durch die meist beratende Tätigkeit der offenen Arbeitsgruppe Hornissenschutz konnten viele der unter Artenschutz stehenden Hornissen, die in Teilen Deutschlands bereits ausgestorbenen sind, gerettet werden.

Samtgemeinde Selsingen lässt die Turnhalle in Rhade energetisch sanieren und schafft mehr Platz für die Grundschule

Die Samtgemeinde Selsingen investiert derzeit rund 390000 Euro in die Grundschule und die benachbarte Turnhalle in Rhade. Die Handwerker gehen zwei Projekte an. Sie sanieren die Sporthalle nach energetischen Aspekten und schaffen bei der Bildungsstätte zusätzlichen Raum, indem sie den bisherigen Innenhof überdachen.

Während sich Schüler und Lehrer in den wohlverdienten Sommerferien befinden,herrscht in einem Trakt der Selsinger Heinrich-Behnken-Oberschule Hochbetrieb. Hier haben jetzt die Handwerker das Heft in der Hand. Sie gestalten einenTeilbereich der Bildungsstätte im Inneren komplett um.

Geänderte Wegeführung NORDPFAD Zwei Mühlen

Aufgrund des maroden Zustandes der Ostebrücke in Eitzmühlen und dem damit verbundenen Neubau der Brücke ergibt sich für die Wegeführung des NORDPFADs Zwei Mühlen zeitlich befristet (vom 03.07.2018 bis Ende September 2018) folgende wichtige Änderung.

Der Sommer ist zum Greifen nah...
Die Gemeinde Selsingen lädt ein zum Badespaß in dem ältesten und beschaulichsten Freibad des Landkreises an der Ober Ochtenhausener Straße in Selsingen.
Der Eintritt ist kostenfrei.
 
Öffnungszeiten ab 01.06.2018
Mo-So            13.00 - 19.00 Uhr
in den Ferien  11.00 - 19.00 Uhr

Die Gemeinde Selsingen ist am Erwerb von Grün- und Ackerland, ggf. auch Wald und Unland interessiert.

Die Flächen können auch außerhalb der Ortslage Selsingen liegen und sollen insbesondere als Flächen für Ausgleichsmaßnahmen oder als Tauschfläche verwendet werden.

Interessierte Grundstückseigentümer können sich schriftlich, mündlich oder telefonisch bei der Gemeinde Selsingen melden. Meldungen werden vertraulich behandelt.

Büchernarren können sich ihren Lesestoff in der Bücherei rund um die Uhr sichern.

Dieser Online-Katalog ermöglicht die Suche nach Büchern und Hörbüchern aus dem kompletten Bestand der Samtgemeindebücherei per Mausklick.

Bibliothekskunden können ihr Benutzerkonto einsehen, Leihfristen verlängern oder entliehene Medien vormerken.

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr