Arrow
Arrow
Slider

Neubaugebiet "Südlich Granstedter Straße" in Planung (Stand: 04.06.2021)

Die Gemeinde Selsingen beabsichtigt, das Angebot an Wohnbauflächen im Gemeindegebiet zu erweitern. Damit möchte die Gemeinde auf die hohe Nachfrage an Wohnbauplätzen reagieren und seiner raumordnerischen Aufgabe, für die Sicherung und Entwicklung von Wohnstätten zu sorgen, Rechnung tragen.

Der Rat der Gemeinde Selsingen hat in seiner Sitzung am 02.06.2021 den Bebauungsplan Nr. 34 „Südlich Granstedter Straße“, bestehend aus der Planzeichnung, den textlichen Festsetzungen sowie den örtlichen Bauvorschriften, als Satzung sowie die Begründung beschlossen. Der Bebauungsplan wird nach Veröffentlichung im Amtsblatt für den Landkreis Rotenburg (W.) rechtswirksam. Die Planunterlagen zum Bebauungsplan Nr. 34 „Südlich Granstedter Straße“ sind im Internet unter https://www.selsingen.de/leben-und-wohnen/gemeinde-selsingen zum Download bereit gestellt.

Im Baugebiet „Südlich Granstedter Straße“ werden ca. 75 neue Baugrundstücke mit einer Größe zwischen 600 und 900 m2 – aufgeteilt auf zwei Bauabschnitte – entstehen. Im ersten Bauabschnitt werden ca. 40 Baugrundstücke zum Verkauf angeboten.

Aktuell sind die Ingenieurleistungen für die bauliche Erschließung des Baugebietes (Straßenbau, Schmutzwasser- und Regenwasserkanal, Regenrückhaltebecken) in Bearbeitung. Sobald hierzu Ergebnisse vorliegen kann ein Verkaufspreis kalkuliert und beschlossen werden. Die Verkaufspreise stehen mithin bisher nicht fest!

Für die Vergabe der Baugrundstücke hat die Gemeinde am 02.06.2021 Vergabekriterien in einer Vergabeordnung beschlossen. Potentielle Bewerber werden hierbei in drei Gruppen eingeteilt. In die erste Gruppe werden Personen mit Erstwohnsitz in der Gemeinde Selsingen eingeordnet, die kein Wohneigentum oder Eigentum an Baugrundstücken in der Samtgemeinde Selsingen haben. In Gruppe 2 werden Personen mit Erstwohnsitz in der Samtgemeinde Selsingen eingeordnet, die kein Wohneigentum oder Eigentum an Baugrundstücken in der Samtgemeinde Selsingen haben. In Gruppe 3 werden alle anderen interessierten Personen eingeordnet. Innerhalb der jeweiligen Gruppe entscheidet ein Losverfahren über die Reihenfolge des Zugriffs. Stichtag für das Kriterium erster Wohnsitz ist der 17.03.2021.

Die Vergabeordnung steht nachfolgend zum Download bereit:

 Eine entsprechende Vormerkliste soll voraussichtlich Mitte September 2021 – unter dem Vorbehalt, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Planungen bzw. die Kaufpreiskalkulation abgeschlossen sind – eröffnet werden. Eine Vormerkung zum jetzigen Zeitpunkt ist nicht möglich!

Den Termin für die Eröffnung der Vormerkliste sowie weitere Hinweise zum Vergabeverfahren und eine Grundstückseinteilung wird die Gemeinde rechtzeitig vorher öffentlich bekannt machen.

Die bisherigen Presseberichte zur Planung des Baugebietes „Südlich Granstedter Straße“ sind nachfolgend aufgeführt:

Weitere Auskünfte zu diesem Thema sind bei Bauamtsleiter Jan Postels (Telefon 04284/9307-300 / Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erhältlich.

 

 

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr