Arrow
Arrow
Slider

Wappen von Seedorf

seed.jpg

Das Wappen zeigt im roten Feld ein nach rechts gehendes Mammut in Silber, dessen Stoßzähne und Fußnägel in Gold abgesetzt sind.
Im schwarzen Schildfuß liegt ein querrechtshin gerichteter Spaten in Silber. Die Reste des wollhaarigen Mammuts wurden im Godenstedter Süßwasserkalk bei Grabungen gefunden. Das Tier lebte in einer Zwischeneiszeit in dieser Gegend.

Die Gemeinde Seedorf

Seedorf ist eine kleine idyllische Gemeinde, die eine Menge zu bieten hat. Die zentrale Lage macht die Gemeinde zum idealen Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Nicht nur mit dem Auto, sondern auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad lohnt es sich, die aus großen Waldflächen, Wiesen, Feldern, Moor- und Heideflächen bestehende vielfältige und wildreiche Umgebung unserer Gemeinde zu erkunden.

Godenstedt hat eine vielfältige Landschaft (z. T. Landschaftsschutzgebiet) am Rande des Ostetals, die durch ein weitmaschiges Wander- bzw. Radwanderwegenetz erschlossen ist. Godenstedt gewann als Ortsteil im Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" und wurde 1970 als Bezirkssieger, als Landessieger und im gleichen Jahr als Bundessieger ausgezeichnet.

Gast- und Versammlungsstätten ermöglichen ein fröhliches und gemütliches Zusammenleben. Ständig wechselnde Veranstaltungen des Schützenvereins, der Feuerwehren, der Theatergruppe, des Angelvereins  versuchen, möglichst jeden Bürger mit seinen Freizeitinteressen anzusprechen. Der rege Zuspruch, den dieses kulturelle Angebot immer wieder findet, zeigt, daß das Zusammengehörigkeitsgefühl in Seedorf groß ist.

 

Die Kaserne in Seedorf

Die Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf ist der größte Arbeitgeber in der Samtgemeinde Selsingen. Das neue Stationierungskonzept der Bundeswehr setzte für Seedorf 2710 Dienstposten fest. Außerdem besteht eine Patenschaft zwischen der Luftlandepionierkompanie 270 und der Gemeinde Seedorf.

 

Impressionen

Philosophenweg-Godensted-D-Martin-5
1994-Seedorf-Godenstedt-Unter-den-Eichen-0759278
1994-Seedorf-Godenstedt-auf-der-Oste-1933185

Geschichte

Godenstedt

Der Name Godenstedt - die älteste Form ist Godenhusen - geht wahrscheinlich zurück auf den alten Personennamen Godo (Kurzform von Godelmer).  

Die Wahl des Wappenmotives geht zurück auf entsprechende Knochenfunde in dem bekannten Godenstedter Mergellager, das die heimische Landwirtschaft schon im vorigen Jahrhundert mit gutem Düngekalk versorgte. Hierbei handelt es sich um einen in der wärmeren Zwischeneiszeit entstandenen Süßwasserkalk. In dem Kalk wurden beim Graben von Mergel zahlreiche Reste von Tieren (Mammut) gefunden.

Seedorf

Nach der kommunalen Gebietsreform erfolgte die Zusammenlegung der Gemeinden Seedorf und Godenstedt zur Gemeinde Seedorf (Einwohner 1.1.51 Stand 30.06.2016, Größe 18,7 km² Stand 31.12.2015). Man hat versucht, die Geschichte und Entwicklung unserer Ortsteile in zusammenhängender Form aufzuarbeiten. Natürlich kann eine von uns vorgenommene "Geschichtsschreibung" niemals vollständig oder abgeschlossen sein. Sie erlaubt auch nur einen winzigen Blick in die Lebenswirklichkeit unserer Ortsteile.

Seedorf erhielt den Namen von einem im vorletzten Jahrhundert abgelassenen See, der zwischen der Landstraße und der Hauptortsstraße lag und etwa 6 Morgen groß war. Das Dorf umschloß den südlichen Teil des Sees.

 

Politik

  1. Ratsmitglieder der Gemeinde Seedorf 2016 - 2021
  2. Haushaltspläne

zlhRatSeedorfNeu.jpg

Name
Adresse
Telefon
Bürgermeister
 Hauschild, Harald
Godenstedt
Schulstr. 19
 27404 Seedorf
 
allgemeine Vertreterin
von Waaden, Martina
Am See 25
27404 Seedorf
 
1. stellv. Bgm. Borchers, Jakob
Friedhofstr. 2
27404 Seedorf
 
2. stellv. Bgm.
Hudaff, Uwe
Fuhrenweg 16
27404 Seedorf
 
Brandt, Peter
Godenstedt,
Schulstr. 3,
27404 Seedorf
04281/950518
Grafelmann, Felix
Ringstr. 34,
27404 Seedorf
 
Kopper, Annette
Ringstr. 13
27404 Seedorf
 
Tödter, Rolf
Godenstedt
Bahnhofstr. 15
27404 Seedorf
04281/6665
Venjakob, Henning
Godenstedter Str. 2
27404 Seedorf
 

 

 

 

Seedorf

# Title Version Description Größe Hits Download
Haushalt Seedorf 2018 Haushalt Seedorf 2018 4.06 mb 49 Download Preview
Haushalt Seedorf 2017 Haushalt Seedorf 2017 2.71 mb 31 Download Preview
Haushalt Seedorf 2016 Haushalt Seedorf 2016 2.55 mb 30 Download Preview
Haushalt Seedorf 2015 Haushalt Seedorf 2015 2.57 mb 26 Download Preview
Haushalt Seedorf 2014 Haushalt Seedorf 2014 3.93 mb 24 Download Preview
Haushalt Seedorf 2013 Haushalt Seedorf 2013 2.00 mb 29 Download Preview
Haushalt Seedorf 2012 Haushalt Seedorf 2012 1.84 mb 44 Download Preview
Haushalt Seedorf 2011 Haushalt Seedorf 2011 1.81 mb 14 Download Preview

Satzungen und Vorschriften

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr