Aktuelles aus unserer Samtgemeinde

NEU: Diese Webseite wird für Smartphone-Nutzer (iPhone, Android, etc.) in einer optimierten Ansicht dargestellt.

Fr

24

Apr

2015

Wasserrechtliche Planfeststellung zum Ausbau verschiedener Gewässer in Verbindung mit dem Abbau von Torf in den Gemarkungen Klenkendorf und Sandbostel

Die Torfwerke Sandbostel GmbH & Co. KG, 27246 Borstel, Hesterberger Straße 19, haben beim Landkreis Rotenburg (Wümme) die wasserrechtliche Planfeststellung zum Ausbau verschiedener Gewässer in Verbindung mit dem Abbau von Torf in den Gemarkungen Klenkendorf und Sandbostel beantragt.

Die Antragsunterlagen liegen in der Zeit vom 11. Mai 2015 bis zum 10. Juni 2015 im Rathaus der Samtgemeinde Selsingen, 27446 Selsingen, Hauptstraße 30, Zimmer 43 (Obergeschoss), während der Dienststunden – und zwar montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr – für jedermann zur Einsicht öffentlich aus.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem als PDF beigefügten Bekanntmachungstext.

 

mehr lesen

Fr

24

Apr

2015

Willkommenskultur für Flüchtlinge; „Menschen und Erfolge“; Wettbewerb 2015

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat den diesjährigen Wettbewerb „Menschen und Erfolge“ gestartet. Das Wettbewerbsmotto lautet „In ländlichen Räumen willkommen!“. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) unterstützt den Wettbewerb als Partner.

Mit dem Wettbewerb „Menschen und Erfolge“ der „Initiative Ländliche Infrastruktur“ werden seit 2011 jährlich Projekte gesucht, die zur Verbesserung der ländlichen Infrastruktur im weitesten Sinne beitragen und dem Gemeinwohl zugutekommen. Es handelt sich um eine gemeinsame Initiative des BMUB mit weiteren Partnern, unter anderem dem DStGB, dem Deutschen Landkreistag, dem Deutschen Bauernverband, dem Zentralverband des Deutschen Handwerks sowie dem Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken.

Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „In ländlichen Räumen willkommen!“ und dreht sich um die Aufnahme von Flüchtlingen: Gesucht werden erfolgreiche Aktivitäten oder bereits umgesetzte Projekte in den drei Themenfeldern Ankommen, Bleiben und Aufeinander-zugehen. Entscheidend ist, dass das Projekt dem Gemeinwohl zugutekommt und sich als Beitrag einer Willkommenskultur für Flüchtlinge versteht.

mehr lesen

Fr

24

Apr

2015

Börde Oste-Wörpe als ILE-Region in die Förderperiode 2014–2020 aufgenommen

Landwirtschaftsminister Christian Meyer hat heute mitgeteilt, dass u.a. die Region Börde Oste-Wörpe in die Förderperiode 2014 – 2020 aufgenommen worden ist.

Die Aufnahme in das Programm ist umso erfreulicher, als dass die Regionen sich einem Wettbewerbsverfahren stellen mussten. Der Fortschreibungsprozess des ILEK begann im Juli 2014 und dauerte bis Dezember 2014. Im Fokus der Bearbeitung stehen insbesondere die Themen „demografischer Wandel“, „Natur und Klimaschutz“, „Tourismus und Naherholung“ sowie die „(inter-)regionale Zusammenarbeit“.

Die Samtgemeinden Zeven, Tarmstedt, Sittensen und Selsingen sind nun in der Lage, ihr Konzept mit all seinen Maßnahmen und regionalen Ideen umzusetzen.

Die Fortschreibung kann im Internet unter http://www.boerdeoste-woerpe.de/ilek-2014-2020/ nachgelesen werden.

Die Förderung erfolgt aus Mitteln der EU mit dem Förderprogramm PFEIL.

 

Samtgemeinde Selsingen

Hauptstr. 30
27446 Selsingen
Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555

samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.  8.00 - 12.00 Uhr

Do.       14.00 - 18.00 Uhr

 

Hier sehen Sie unseren

Verwaltungsgliederungsplan

Gleichstellungsbeauftragte

Hannelore Brünjes

Tel.: 04284 / 1308

gleichstellung@selsingen.de

Wirtschafts-Senioren-Netzwerk

Einzelhandelskonzept

Der Rat der Gemeinde Selsingen hat das Einzelhandelskonzept in seiner Sitzung am 18.09.2013 als städtebauliches Entwicklungskonzept beschlossen. Das Konzept soll regelmäßig fortgeschrieben werden.

Einzelhandelskonzept_Selsingen_Endfassun
Adobe Acrobat Dokument [1.1 MB]
Download

Demografiegutachten

Das aktuelle Gesamtgutachten und die Kurzfassung finden Sie hier

Werbegemeinschaft Selsingen

Vergünstigungen für Ehrenamts- und Juleica-Karteninhaber [mehr]

Presse

Routennavigator

 

 

 

 

 

Hier erhalten Sie nähere
Informationen über Europa.