Arrow
Arrow
Slider
Um Fachkräfte zu gewinnen und die KiTa-Standorte zu sichern, vergibt die Samtgemeinde Selsingen jährlich bis zu zwei Stipendien zur Förderung von Schülern und Auszubildenden. Die Förderung bezieht sich auf die Fachrichtungen Sozialpädagogische/r Assistent/-in und/oder Erzieher/in.
Die Bewerber/innen, die sich für die Ausbildung begeistern, können sich schon frühzeitig für eine Tätigkeit bei der Samtgemeinde Selsingen entscheiden. Eine Verbundenheit zur Samtgemeinde Selsingen sollte bestehen bzw. kann aber auch während des Stipendiums aufgebaut werden.
Die Stipendien sollen vorrangig zum Abbau der Unterversorgung in diesem Bereich dienen.

Der Stipendiat erhält ab Beginn der Ausbildung und Aufnahme in das Programm einen Betrag in Höhe von 300 € (sozialpädagogische/r Assistent/in) bzw. 400 € (Erzieher/in).
Die Förderung soll es ermöglichen, sich intensiv auf die Ausbildung zu konzentrieren, damit ein erfolgreicher Abschluss erreicht wird. Der Stipendiat verpflichtet sich im Gegenzug nach der Ausbildung einen bestimmten Zeitraum in der Samtgemeinde Selsingen im Ausbildungsberuf tätig zu sein.
 
Interessenten können sich direkt bei der Samtgemeinde Selsingen bis zum 01.04.2022 bewerben. Neben dem Lebenslauf soll die Motivation zur zukünftigen Ausbildung dargelegt werden.
Weitere Informationen können der nachfolgenden Richtlinie entnommen werden.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

SG Wappen
Adresse

Samtgemeinde Selsingen
Hauptstr. 30
27446 Selsingen

Kontakt

Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555
samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 18.00 Uhr