Stellenausschreibung staatlich geprüften Technikerin/Technikers der Fachrichtung Bautechnik

Bei der Samtgemeinde Selsingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

 

staatlich geprüften Technikerin/Technikers der Fachrichtung Bautechnik

 

zu besetzen. 

 

Bewerben können sich Personen, die über den genannten Abschluss oder über eine gleichwertige berufliche Qualifikation/Ausbildung und über entsprechende Verwaltungserfahrung aus beruflicher Tätigkeit verfügen.

Die Stelle ist im Bauverwaltungsamt der Samtgemeinde Selsingen angesiedelt, beinhaltet aber auch die Unterstützung der Mitgliedsgemeinden bei den nachstehend genannten Tätigkeiten. Zu den wesentlichen Aufgaben der/des Stelleinhaberin/Stelleninhabers gehören

· Unterstützung im Sachbereich bei allen Baumaßnahmen hinsichtlich technischer   

  Arbeitsabläufe, wie z. B. Zusammenarbeit mit beauftragten Architekten und Ingenieuren,

  Überwachung der kalkulierten Kosten und Fristen, Überprüfung von Aufmaßen,  

  Betreuung von Förderprojekten etc.

· Planung und Durchführung kleinerer Tiefbau-, Wege- und Straßenbaumaßnahmen,

  einschließlich Erstellung der Leistungsverzeichnisse und sonstiger 

  Ausschreibungsunterlagen

· Umfassende verwaltungsmäßige Abarbeitung der Vorgänge, einschließlich Erstellung

  von Beschlussvorlagen und Protokollführungen in den Beschlussgremien

· Technische Bauabstimmung bei Baumaßnahmen anderer Behörden und

   Versorgungsträger

 

Die unbefristet zu besetzende Stelle entspricht aufgrund der auszuübenden Tätigkeiten einer Wertigkeit nach Entgeltgruppe 8 (Anlage 1 der Entgeltordnung (VKA)) und ist grds. auch teilzeitgeeignet.

 

Gesucht wird eine verantwortungsbewusste und flexible Persönlichkeit, die neben der genannten beruflichen Qualifikation ein sicheres Auftreten im Umgang mit Handwerkern, Fachplanern und Architekten besitzt. Eine strukturierte, lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise ist für die sachgerechte Aufgabenerledigung erforderlich.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung der Interessen bitten wir bereits in der Bewerbung mitzuteilen, ob eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung vorliegt.

 

Der Besitz des Pkw−Führerscheins Klasse B und der Einsatz eines eigenen Kraftfahrzeuges

für Dienstfahrten werden vorausgesetzt.

 

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 30.05.2018 an die

 

Samtgemeinde Selsingen, Personalamt, Hauptstr. 30, 27446 Selsingen

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Wahlen unter der Tel.-Nr. 04284/9307-101. Bewerbungen per Email bitte an samtgemeinde@selsingen.de

Samtgemeinde Selsingen

Hauptstr. 30
27446 Selsingen
Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555

samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.  8.00 - 12.00 Uhr

Do.       14.00 - 18.00 Uhr

 

Hier sehen Sie unseren

Verwaltungsgliederungsplan

Demografiegutachten

Das aktuelle Gesamtgutachten und die Kurzfassung finden Sie hier

Sanierungsgebiet Selsingen Mitte

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept

ISEK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB

Vorbereitende Untersuchungen

VU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.0 MB

Einzelhandelskonzept

Der Rat der Gemeinde Selsingen hat das Einzelhandelskonzept in seiner Sitzung am 18.09.2013 als städtebauliches Entwicklungskonzept beschlossen. Das Konzept soll regelmäßig fortgeschrieben werden.

Einzelhandelskonzept_Selsingen_Endfassun
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Werbegemeinschaft Selsingen

Vergünstigungen für Ehrenamts- und Juleica-Karteninhaber [mehr]