Stellenausschreibung

Bei der Samtgemeinde Selsingen mit etwa 9.800 Einwohnern und 8 Mitgliedsgemeinden ist zum nächst-möglichen Zeitpunkt die Stelle als Leiterin/Leiter des Ordnungs- und Sozialamtes zu besetzen.

 

Bewerben können sich Personen, die entweder über die beamtenrechtliche Befähigung für die Laufbahn der Laufbahngruppe 2 verfügen oder den Angestelltenlehrgang II erfolgreich absolviert haben und bereits mehrjährige Berufserfahrung mit Vorgesetztenfunktion vorweisen können.

Das Ordnungs- und Sozialamt ist im Wesentlichen zuständig für
•  Allgemeine  Ordnungsamtsangelegenheiten  (wie  z.  B.  Gefahrenabwehr  /
    ordnungsbehördliche Anordnungen / Ordnungswidrigkeitenverfahren)
•  Feuerwehr- und Brandschutzangelegenheiten
•  Angelegenheiten der Kindertageseinrichtungen
•  Einwohnermeldewesen/Fundbüro
•  Standesamtsangelegenheiten
•  Gewerbeangelegenheiten
•  Marktwesen
•  Soziale Angelegenheiten (wie z. B. Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern    und Obdachlosen, Aufnahme von Renten- und Leistungsanträgen)
 
Die Stelle ist im Stellenplan mit der Besoldungsgruppe A 11 BBesG ausgewiesen, kann aber auch  entsprechend  mit  tariflich  Beschäftigten  in  der  Entgeltgruppe  11 besetzt  werden.
Während einer Einarbeitungs- und Erprobungsphase bleibt eine teilweise Übertragung von Aufgaben mit einer abweichenden Besoldungs-/Entgeltgruppe vorbehalten.
 
Gesucht wird eine verantwortungsbewusste, fachlich versierte und zielstrebige Persönlichkeit mit  nachzuweisender  Führungs−  und  Organisationserfahrung.  Dazu gehören  ausgeprägte persönliche Fähigkeiten in der Mitarbeiterführung und –motivation ebenso wie ein sicheres Auftreten, Verantwortungsbereitschaft, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit.


Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird sowohl Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit, konzeptionelles Denken und ein entscheidungssicherer, kooperativer Arbeitsstil, als auch die Bereitschaft  zur  flexiblen  Arbeitszeitgestaltung  zur Wahrnehmung  dienstlicher  Tätigkeiten außerhalb der regelmäßigen Beschäftigungszeiten erwartet.
 
Die  Leitungsstelle  dieser  stark  bürgerorientierten  Verwaltungseinheit  erfordert sowohl  ein hohes  Dienstleistungsinteresse,  als  auch  insbesondere  die  Fähigkeit zur  vertrauensvollen Zusammenarbeit  mit  der  Dienststellenleitung,  den  politischen Gremien,  dem Gemeindebrandmeister, wie auch den Leitungen der 18 Ortsfeuerwehren. Insofern sind auch Kenntnisse und Verständnis für regionale ländliche Strukturen wünschenswert.
 
Schwerpunkte  der  eigenen  Tätigkeit  sind  neben  der  Leitungsverantwortung  und der Zuständigkeiten  für  Brandschutz-  und  Feuerwehrangelegenheiten  u.  a.  auch die konzeptionelle  Bearbeitung  der  Kindertagesstättenangelegenheiten,  die Bearbeitung ordnungsrechtlicher  Sachverhalte  und  von Standesamtsangelegenheiten.  Insofern  sollten zumindest Grundkenntnisse aus diesen Bereichen vorhanden sein.
 
Schwerbehinderte  Bewerber/innen  werden  bei  entsprechender  Eignung  bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung der Interessen bitten wir bereits in der Bewerbung mitzuteilen, ob eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung vorliegt.
 
Der zu besetzende Dienstposten ist grds. nicht teilzeitgeeignet.
 
Sofern  die  persönlichen  Voraussetzungen  nicht bereits  vorliegen,  wird  die Bereitschaft  zur Teilnahme  an  einer Weiterqualifikation  zur/zum Standesbeamtin/Standesbeamten  erwartet.
Der Besitz des Pkw−Führerscheins Klasse B und der Einsatz eines eigenen Kraftfahrzeuges für Dienstfahrten werden vorausgesetzt.
 
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen – insbesondere aktueller Arbeitszeugnisse – senden Sie bitte bis spätestens 22.05.2018 an


Herrn Michael Hannebacher – persönlich,

Samtgemeinde Selsingen,

Hauptstr. 30,27446 Selsingen
 
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Hannebacher unter der Tel.-Nr. 04284/9307-100.
 
Bewerbungen per Email bitte an michael.hannebacher@selsingen.de 

Samtgemeinde Selsingen

Hauptstr. 30
27446 Selsingen
Tel.: 04284 - 9307-0
Fax: 04284 - 9307-555

samtgemeinde@selsingen.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.  8.00 - 12.00 Uhr

Do.       14.00 - 18.00 Uhr

 

Hier sehen Sie unseren

Verwaltungsgliederungsplan

Demografiegutachten

Das aktuelle Gesamtgutachten und die Kurzfassung finden Sie hier

Sanierungsgebiet Selsingen Mitte

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept

ISEK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB

Vorbereitende Untersuchungen

VU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.0 MB

Einzelhandelskonzept

Der Rat der Gemeinde Selsingen hat das Einzelhandelskonzept in seiner Sitzung am 18.09.2013 als städtebauliches Entwicklungskonzept beschlossen. Das Konzept soll regelmäßig fortgeschrieben werden.

Einzelhandelskonzept_Selsingen_Endfassun
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Werbegemeinschaft Selsingen

Vergünstigungen für Ehrenamts- und Juleica-Karteninhaber [mehr]